Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Bavaria Sport GbR

Stand 10/2014 

§ 1 Einbeziehung allgemeiner Geschäftsbedingungen

Präambel:
Für jedwede Vertragsbeziehungen zwischen unserem Unternehmen und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB; diese wiederum  in der jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Fassung. Der Einbeziehung von kundeneigenen AGB widersprechen wir ausdrücklich.

1. Preise:
Sämtliche von uns kommunizierte Preise sind sogenannte Bruttopreise, enthalten also bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer. Relevant für die Vertragsbeziehung zwischen unserem Unternehmen und Kunden ist im Übrigen ausschließlich der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses (= Zeitpunkt der Bestellung des Kunden) kommunizierte Preis.

2. Bestellvorgang/Vertragsschluss:
Unsere offerierten Waren, Produkte und Dienstleistungen stellen dem Kunden gegenüber lediglich eine sog. „invitatio ad offerendum“ dar, sind also stets „freibleibend“. Mittels verbindlicher Bestellung (Button: „Bestellung abschließen“) gibt der Kunde folglich gegenüber unserem Unternehmen lediglich ein Angebot zum Abschluss des Vertrags, betreffend die jeweils ausgewiesenen Konditionen und den vereinbarten Vertragsumfang, ab. Durch verbindliche Bestellung des Kunden wird explizit kein Vertragsverhältnis begründet.

Weiterhin wird auch durch die systemgenerierte Eingangsbestätigung unseres Unternehmens gegenüber dem Kunden explizit noch kein Vertragsverhältnis begründet; hierdurch wird vielmehr lediglich der Umstand des Eingangs und des Beginns der Bearbeitung der jeweiligen Kundenbestellung dem Kunden kommuniziert.

Jedweder Vertragsschluss zwischen unserem Unternehmen und dem Kunden erfolgt somit ausschließlich durch

a) ausdrückliche Vertragsbestätigung unseres Unternehmens gegenüber dem Kunden, oder

b) effektive Auslieferung der vom Kunden bestellten Ware, an die genannte Lieferanschrift.

3. Eigentumsvorbehalt:
Wir behalten uns das Eigentum an der vom Kunden bestellten Ware bis zur vollständigen Bezahlung vor.

4. Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben, bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben , müssen Sie uns

 

Edelvice Sneaker Store,

Bavaria Sport GbR,

Edelweißstr. 12, 81541 München

Telefonnummer: +49 89 2007 94 42

E-Mailadresse: kontakt@edelvice-store.de

 

mittels einer eindeutigen Errklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reeicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Tranksanktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen weden dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an

 

Edelvice Sneaker Store,

Bavaria Sport GbR,

Edelweißstr. 12, 81541 München

 

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

5. Rücktrittsrecht:
Im Falle von Schreib-, Druck- und Rechenfehlern in sämtlichen von uns verwandten Medien sind wir gegenüber dem Kunden zum Rücktritt von hierauf basierenden Verträgen berechtigt.

6. Gewährleistungs- und Garantieansprüche:
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen, sowie die Garantiebedingungen des Herstellers.

7. Gerichtsstand, geltendes Recht, Vertragssprache:
Gerichtsstand ist München. Für jedwede Vertragsbeziehungen mit dem Kunden gilt ausschließlich deutsches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Vertragssprache ist deutsch.

8. GUTSCHEIN BEDINGUNGEN


Für den Erwerb von Gutscheinen gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus gelten die folgenden Gutschein-Bedingungen:

  1. Gegenstand
    Der Edelvice-Gutschein kann nach Maßgabe dieser Bedingungen im Rahmen von Einkäufen auf der Seite www.edelvice-store.de eingesetzt werden.
    Der Gutschein wird Ihnen in Form einer Gutscheinkarte nach Zahlungseingang per Mail zugestellt.
    Sie können den Gutschein an Dritte weitergeben. In diesem Fall verpflichten Sie sich, den Gutscheincode nicht mehr zu verwenden oder ihn an Dritte zu offenbaren.
  2. Einlösen des Gutscheins
    Der Gutschein kann für den Kauf der über den Edelvice vertriebenen Produkte eingesetzt werden. Der Gutscheinwert wird dabei auf den Rechnungsbetrag angerechnet.
  3. Restguthaben
    Übersteigt der Gutscheinwert den Rechnungsbetrag, so bleiben eventuelle Restguthaben erhalten und können durch erneute Angabe des Gutschein-Codes verwendet werden.
    Eine Barauszahlung des (Rest-)Wertes des Gutscheins ist ausgeschlossen.
  4. Gültigkeitsdauer
    Gutscheine müssen spätestens zum Ende des dritten Jahres nach Übermittlung des Gutscheincodes eingelöst werden; danach verlieren sie ihre Gültigkeit.
  5. Haftung
    Sie verpflichten sich den Gutscheincode geheim zu halten und ihn nur der Person mitzuteilen, der Sie den Gutschein schenken möchten. Edelvice übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl oder Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (z.B. wegen technischer Schwierigkeiten) des Gutscheincodes.